Sonntag, 10. Juni 2018

Nachts im Schwalbennest

Es ist wieder soweit. 
9 grosse Schwalbenkinder werden "flügge". Und bevor Sie das Nest verlassen, gibt es die obligatorische Übernachtung im Schwalbennest. Nachdem alle anderen Kinder, die Kita verlassen hatten, fand eine kleine Schatzsuche in der näheren Umgebung statt. Hier wurden an verschiedenen Stationen kleine Aufgaben gelöst.  Zurück in der Kita gab es zum Abendbrot Eierkuchen mit Apfelmuss. Diese wurden von den Kindern gemeinsam vorbereitet und gebacken. Dazwischen war immer wieder Zeit zum spielen, quatschen und Bücher anschauen.  Bevor die Zahnbürsten die Bettzeit ankündigten, wurde eine Popcornmaschine angeworfen und zauberte ein Lächeln auf die Gesichter der Kids. Die Übernachtung ist immer was ganz besonderes für die Schwälbchen, was  sie auch dieses Jahr wieder super gemeistert hatten. Das gemeinsame Frühstück am nächsten Morgen mit dem Duft von frischen Brötchen läutete das Ende dieser wundervollen Zeit ein. Danke allen, die dies vorbereitet und ermöglicht haben.