Montag, 30. April 2018

Alles neu macht ...


Neue bunte Blumen sprießen jetzt überall und auch in der Kita dreht sich nun alles um die wunderbaren Schönheiten die der Frühling für uns bereit hält.

Grosse Wiesensträuße wurden auf den Ausflügen gesammelt, und so manches Getier versteckte sich darin, welche sogleich beobachtet und unter die Lupe genommen wurden.

Auch ein Frühjahrsputz im Innen- und Aussenbereich war dringend nötig. Darum traf sich die Elternschaft zum Frühjahrsarbeitseinsatz bei herrlichstem Gartenwetter. Hecken als neue Versteckmöglichkeiten wurden angepflanzt, Rasen gesät und in die Hochbeete wurde die Gemüsesaat eingebracht. Ausserdem fand so manch Blumenzwiebel noch Ihren Platz. Auch drinnen waren fleissige Helfer am Werk, und alles erstrahlte im neuen Glanz.
Danke allen für die Unterstützung.

Montag, 9. April 2018

Buntes Treiben


Gemeinsam mit einigen Kindern aus dem Waldkindergarten haben wir uns vor Ostern auf eine Zeitreise begeben und geschaut wo das Osterfest herkommt. Dabei haben wir erfahren warum es gleichzeitig ein trauriges und ein fröhliches Fest ist. Auch hier sind wir dankbar für Brücken über Einrichtungsgrenzen hinweg. 


Wir nehmen auch am Ostereiwettbewerb der Zahnarztpraxis Stille teil und haben gemeinsam ein schönes Osterei kreiert, vielleicht gewinnen wir ja den ersten Preis. Unser Osterei haben wir natürlich im Rahmen eines Ausfluges persönlich abgegeben und dabei der Zahnschwester über die Schulter "geschaut". Aber damit es nicht nur zum Besuch um die Zähne geht, haben wir auch unser Wochenprogramm darauf ausgerichtet. Da gibt es jede Menge Bücher zum Anschauen, aber auch viel zu lernen. Was sollte man lieber weniger essen und was sollte man täglich nicht vergessen...

Wir freuen uns auch über zwei neue Kinder unserer Kita, die sich gut an ihre neue Umgebung gewöhnt haben. Über unser Blumenprojekt berichten wir dann das nächste Mal.